Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Meldungen

des Landesamts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Vermessung

Girls’Day 2014 – Amtliche Geodaten in Mädchenhand

Zum sechsten Mal trafen sich am 27. März 2014 technisch interessierte Mädchen am Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung zum bundesweit stattfindenden Girls’Day. Unter dem Motto „Geodaten erfassen, bearbeiten und visualisieren“ nahmen neun Schülerinnen die Möglichkeit wahr, sich einen Einblick in die technische Welt der amtlichen Daten zu verschaffen.

Vermessung

Bauleitpläne Bayern neu

Die Internet-Anwendung der GDI Bayern zum Online-Zugriff auf aktuelle Bauleitpläne von Gemeinden in Bayern wurde auf die BayernAtlas-Technologie umgestellt und löst unter dem neuen Namen "Bauleitpläne Bayern" den "BayernViewer-bauleitplanung" ab.

Vermessung

Freizeit-Messe Nürnberg

Vom 26. Februar bis 2. März 2014 dreht sich wieder alles um Freizeit und Outdoorsport - LDBV ist mit „Bayernnetz für Radler“ dabei.

Vermessung

Zeppelintribüne in 3D

Staatsminister Dr. Markus Söder, MdL, hat am 7. Februar 2014 die Ergebnisse aus der Neuvermessung der Zeppelintribüne in 3D durch das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung an die Stadt Nürnberg übergeben.

Vermessung

jobmesse deutschland tour auf Station in München

Die jobmesse deutschland tour machte vergangenes Wochenende Station im MOC in München. Hier präsentierte sich das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung neben rund 100 weiteren Ausstellern den gut 11600 motivierten Besuchern.

nach oben