Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 07.05.2013

Die Bayerische Vermessungsverwaltung – Partner der Bayern Rundfahrt 2013

Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation unterstützt Deutschlands größtes Etappenrennen mit Karten, Luftbildern, 3D-Animationen und dem Live-Tracking vom 21.05. – 26.05.2013

/file/jpg/6229/m/bayern-rundfahrt_2013.jpg

Die Spur der Radsportler lässt sich während der Etappen live am PC unter www.bayernatlas.de verfolgen. Die aktuelle Position des Radlerfeldes wird mittels GPS-Antennen an den Begleitfahrzeugen der Polizei erfasst und in Echtzeit im neuen Kartendienst BayernAtlas der Bayerischen Vermessungsverwaltung (BVV) dargestellt. Auch am Präsentationsstand der BVV in den Zielorten oder in den Pressezentren der Bayern Rundfahrt kann das Geschehen live auf Großbildschirmen verfolgt werden.

Neben dem Live-Tracking bietet die Vermessungsverwaltung bei der Bayern Rundfahrt auch umfangreiches Kartenmaterial für Freizeitsportler an, u.a. mit dem bayernweiten Radwegenetz (insgesamt über 74.000 km). Aktuelle Topographische Karten in verschiedenen Maßstäben oder das Bayernnetz für Radler führen auf markierten Rad- und Wanderwegen sicher ans Ziel.

Weitere Informationen zur Bayern Rundfahrt 2013: www.bayern-rundfahrt.com

nach oben