Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 18.07.2013

Wanderer wird's freuen...

Freizeit und Erholung im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel

/file/jpg/6573/m/Internetgrafik_ATK25_07-2013.jpg

Wanderer wird’s freuen... und die Radler auch.
Rechtzeitig zur Sommersaison 2013 gibt das Landesamt für Vermessung und Geoinformation sechs neue Blätter der ATK25-Serie mit detaillierten Freizeitinformationen heraus. Die amtlichen topographischen Karten 1:25000 erschließen damit eine der interessantesten Wanderregionen Deutschlands: Traunstein und Waging a.See mit der Alpenregion Watzmann, Königssee und Steinernes Meer.

Die beiden ATK25-Blätter „P16 Traunstein“ und „P17 Freilassing“ decken den südlichen Teil des reizvollen "Rupertiwinkels" ab. Kaum eine Region Bayerns verfügt über ein so dichtes Netz an markierten Radwanderwegen (z.B. Salinen-Radweg, Mozart-Radweg, Benediktweg). Aber auch die Wanderer finden wunderbare Tourenvorschläge für die Region zwischen Waginger See und Teisenberg / Högl, immer mit Alpenpanorama.

Etwas weiter südlich zeigen die zwei Karten „Q16 Ruhpolding“ und „Q17 Bad Reichenhall“ eine eindrucksvolle Berglandschaft. Hier prägen Sonntagshorn, Hochstaufen, Predigtstuhl und Berchtesgadener Hochthron die Landschaft. Die Vielzahl der markierten Wanderwege lässt für Naturliebhaber keine Wünsche offen und entlang von Saalach, Weißer Traun und Bischofswiesener Ache führen eindrucksvolle Radwanderwege durch eine bewegte Landschaft.

Die ATK25-Blätter „R16 Watzmann“ und „R17 Königssee“ ersetzten die bisherige Umgebungskarte 1:25 000 „Nationalpark Berchtesgaden“ und präsentieren diese imposante Hochgebirgsregion neu und mit vielen Details. Hier geben die Wanderwegmarkierungen des Alpenvereins sowohl innerhalb als auch außerhalb des Nationalparks Berchtesgaden Orientierungssicherheit. Und auch Mountainbiker finden in diesem alpinen Gelände eine beachtliche Anzahl von Rundtouren.

Ab Juli 2013 sind auch folgende ATK25-Blätter neu erhältlich: „I13 Regensburg-Nord", „I16 Bad Kötzting", „I17 Viechtach“, „I18 Zwiesel“ und „I19 Frauenau“.

Die Karten bekommen Sie im örtlichen Buchhandel.

nach oben