Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

"MAPS AND FLAGS"

Sonderausstellung anlässlich der II. Europäischen Lithografietage mit Werken verschiedener Künstler

/file/jpg/5564/m/Clark_Alastair_skypiece1.jpg

Ausgestellt werden Interpretationen zum Thema "MAPS AND FLAGS" in der Technik der Lithografie. Getreu dem Motto der II. Europäischen Lithografietage "beyond the borders" sind auch Kombinationen mit anderen Drucktechniken möglich. Das Münchner Künstlerhaus schrieb einen Preis für Lithografie zum Thema "MAPS AND FLAGS" aus, in dessem Rahmen die Arbeiten entstanden sind.

Fahnen, Flaggen, Banner, Landkarten, Pläne einschließlich der darauf verwendeten Symbole sind in der Kunst weit verbreitet und werden auch im Bereich Druckgrafik oft verwendet. Welche Bedeutung haben diese Anordnungen von Farben, Flächen und Zeichen im Spannungsfeld einer globalisierten Welt ohne Grenzen einerseits und der Sehnsucht nach Heimat und Zugehörigkeit andererseits?

nach oben