Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Monika Reinhart und Rolf Liese
'REINHART UND LIESE'

Die Galerie im LDBV

Reinhart und Liese

Reinhart und Liese

Monika Reinhart - Farbe findet Form
Meine Bilder entstehen nicht nach einem bestimmten Thema oder Motto, was mich interessiert ist die Farbe, die Differenziertheit der Farbe, die Bewegung, der Pinselstrich.
Ein Bild ist für mich eine Komposition, eine Einheit. Während ich male passiert so viel, ich könnte das nie alles planen oder beabsichtigen. Ich habe eine Idee, eine Ahnung, die aus der Realität entspringt, einem Musikstück, beobachteten Farbsituationen in der Natur etc. aber es handelt sich nicht um eine Übersetzung dieser 'Realitäten' in ein ungegenständliches Bild, sondern diese Erlebnisse fließen intuitiv in meine Bilder ein, aus meiner sehr persönlichen Perspektive.
Letztlich zählt, was sich im Kopf des Betrachters abspielt, wenn er meine Bilder auf sich wirken lässt.
Rolf Liese
Im Laufe des Jahres 1990 habe ich meine Malerei komplett von der Leinwand auf die Rückseite von Glasscheiben verlegt. Diese Hinterglasmalerei hat meine Bilder stark verändert: keine Gegenstände mehr, keine Straßen, Signale, Landschaften. Die Entwicklung führte zu den Formen und Farben, die als Gerüst die gegenständlichen Motive trugen. Farbe, auf die Rückseite einer Glasscheibe aufgetragen, hat einen Schmelz- und eine Leuchtkraft, die so auf der Leinwand nicht zu erreichen sind. Dazu kommen in Experimenten gefundene Möglichkeiten, Strukturen und Materialien in die Bilder einzubauen, die ihre Herkunft nicht auf den ersten Blick verraten. Seit 20 Jahren gibt es immer noch neue Wege zu entdecken und zu gehen. Die Bilder dieser Ausstellung zeigen etwas von dem, was auf diesem langen Weg entstanden ist.


Bildergalerie

'Reinhart und Liese'

Bild Monika Reinhart
Bild Rolf Liese
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (2 Bilder)
zu den Personen Biografie Monika Reinhart (pdf, 10,6 kB)
Biografie Rolf Liese (pdf, 7,6 kB)
nach oben