Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 02.05.2018

Girls’Day 2018

Selbstbewusste Mädels werfen einen Blick in die BVV

Teilnehmerinnen und das Team des ADBV München

Wie auch in den Jahren zuvor stand am 26. April 2018 der bundesweite Zukunftstag der Mädchen auf dem Programm der Bayerischen Vermessungsverwaltung (BVV). Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LDBV und des ADBV München vermittelten den Schülerinnen einen Einblick in die vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeiten im Erfassen und Verarbeiten von amtlichen Geodaten.

Am LDBV erhielten die sechs Schülerinnen einen ersten Einblick in die Aufgabenbereiche der BVV, die vielseitigen Chancen und interessanten Zukunftsperspektiven. Des Weiteren betonte auch unsere Gleichstellungsbeauftrage den hohen Bedarf an jungen Nachwuchskräften.
Nach dem Gruppenfoto übernahm das ADBV München die Veranschaulichung des Arbeitsalltags eines Vermessers im Außendienst. Mittels Tachymeter und Reflektor konnten die Teilnehmerinnen eine eigene Messung durchführen und die Daten im Anschluss auf dem Feldrechner kontrollieren. Die weitere Bearbeitung der Daten wurde ihnen im Innendienst gezeigt.

Gut gestärkt stand nach dem Mittagessen am LDBV der BayernAtlas mit seinen vielfältigen Möglichkeiten im Fokus. Hierzu konnten die Mädchen eine kleine Anwendung programmieren, die sie über einen speziell generierten QR-Code noch einige Wochen über das Smartphone aufrufen können. Diesen QR-Code, Fotos vom Girls’Day, sowie einen Überblick der verschiedenen Berufsfelder in der BVV wurden in einem Infoblatt zusammengestellt. Den Abschluss für diesen abwechslungsreichen Tag bildete ein kurzer Vortrag über die verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der BVV.

Neben dem LDBV/ADBV München führten noch folgende ÄDBV 2018 einen Girls’Day durch: Bayreuth, Cham, Erding, Freilassing, Freising, Landshut, Lohr a.Main, Bad Neustadt a.d.Saale mit dem BayLab, Schweinfurt und Weiden i.d.OPf mit Windischeschenbach.

Gruppierung

Teilnehmerinnen und das Team des LDBV
Arbeit am Feldrechner
Arbeit am Tachymeter
Vorstellung des BayernAtlas
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (4 Bilder)
nach oben