Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 03.05.2018

Kartenserie ATK25 nun flächendeckend für ganz Bayern verfügbar

Staatssekretär Dr. Hans Reichhart präsentiert im Allgäu drei neue Kartenblätter im Maßstab 1:25 000

ATK25

„Für den gesamten Freistaat Bayern liegen nun auch die neuen und ganz aktuellen ATK25-Karten flächendeckend vor“, teilte Finanz- und Heimatstaatssekretär Dr. Hans Reichhart am Montag, 30.4.2018, bei der Vorstellung der Karten in Scheidegg und Weitnau mit. Sieben Jahre nach dem Erscheinen der ersten beiden Kartenblätter von Bad Endorf und Chiemsee sind mit der Herausgabe der Kartenblätter „Lindau“, „Lindenberg i. Allgäu“ und „Weitnau“ alle 237 Blätter der Amtlichen Topographischen Karten im Maßstab 1:25.000 der „ATK 25“ der Bayerischen Vermessungsverwaltung erhältlich. „Insgesamt mehr als 158.000 Kilometer Wanderwege, mehr als 127.000 Kilometer Radwege und Hinweise auf viele hervorgehobene Sehenswürdigkeiten und Ausflugziele machen die „ATK25“ in ganz Bayern zum idealen Begleiter “, hob Reichhart hervor.

Die amtlichen topographischen Karten sind für Einheimische und Touristen ein wichtiger Ratgeber für Freizeitplanungen und Ausflüge. Auch im Zeitalter von Smartphones und Apps sind gedruckte Karten auf Papier nach wie vor unverzichtbar. „Die neue „ATK 25“ ist die „perfekte Freizeitkarte“ für das Westallgäu. Das ist gerade für ein sonnenverwöhntes Tourismusgebiet wie hier natürlich ideal“, so der Finanz- und Heimatstaatssekretär.

Die Karten sind hier sogar international – auch Teile Österreichs und der Schweiz werden abgedeckt. An dem sehr detailreichen Kartenbild der „ATK 25“ sowie den präzisen Grundrissdarstellungen können sich Wanderer, Spaziergänger und Fahrradfahrer, aber auch alle anderen, überall optimal orientieren. Zusätzlich ermöglicht ein exaktes UTM-Koordinatengitter GPS-Anwendern eine genaue Positionierung in Karte und Natur. Die zugrundeliegenden Geodaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung zeichnen sich durch hohe Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aus. „Die „ATK 25“ trägt daher zu Recht den Qualitätsstempel AMTLICH“, betonte Reichhart.

Die 237 Kartenblätter sind zum Preis von jeweils 8,90 Euro im Buchhandel oder im Online-Buchhandel erhältlich.

ATK25-Q04 Lindenberg i.Allgäu (pdf,1,37MB), ISBN: 978-3-89933-505-7
ATK25-Q05 Weitnau (pdf,1,21MB), ISBN: 978-3-89933-506-4
ATK25-R03 Lindau (Bodensee) (pdf,1,25MB), ISBN: 978-3-89933-519-4

Die Vorstellung in Scheidegg

Staatssekretär Dr. Hans Reichhart
Barbara Krämer-Kubas, Stellver. Landrätin
Ulrich Pfanner, Bürgermeister von Scheidegg
v.l.n.r.: Präsident LDBV Wolfgang Bauer, Staatssekretär Dr. Hans Reichhart,  MdL Eberhard Rotter, MdL Eric Beißwenger, Bürgermeister von Scheidegg Ulrich Pfanner, Stellv. Landrätin Barbara Krämer-Kubas, Amtsleiter ADBV Immenstadt Oliver Weiland
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (6 Bilder)

Die Vorstellung in Weitnau

 Alexander Streicher, Bürgermeister der Marktgemeinde Weitnau
Roman Haug, Stellv. Landrat Oberallgäu
v.l.n.r.: MdL Thomas Kreuzer, MdL Eric Beißwenger, Staatssekretär Dr. Hans Reichhart, Amtsleiter ADBV Immenstadt Oliver Weiland, Bürgermeister Alexander Streicher, Präsident LDBV Wolfgang Bauer
Vorstellung ATK25 Weitnau
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (4 Bilder)
nach oben