Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 14.11.2018

Analog bis digital – der Freistaat Bayern in Karten

Wanderausstellung der Vermessungsverwaltung ist auch in Prag zu sehen

Die Austellung 100 Jahre Bayern in Prag

Die Bayerische Vermessungsverwaltung begleitet das Jubiläumsjahr 100 Jahre Freistaat Bayern sowie 200 Jahre Verfassungsstaat mit der Wanderausstellung „Analog bis digital – der Freistaat Bayern in Karten“. Nach Stationen in allen sieben Regierungsbezirken Bayerns kommt die Wanderausstellung nun nach Prag.

Die Ausstellung wurde in der Repräsentanz des Freistaats Bayern in der Tschechischen Republik anlässlich des 100. Jahrestages der Gründung des Freistaats Bayern am 8. November 2018 eröffnet. Der Leiter der bayerischen Repräsentanz, Dr. Hannes Lachmann, hielt die Eröffnungsrede, Tobias Kunst vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat sprach ein Grußwort. Die Veranstaltung vor zahlreichen begeisterten Gästen fand auf Deutsch statt und wurde ins Tschechische übersetzt.

Anhand von analogen und digitalen Ausstellungsobjekten sowie interaktiven Medienstationen zeigt die Ausstellung in den Räumen der Bayerischen Repräsentanz im Palais Chotek die Entwicklung Bayerns von den Anfängen bis heute aus dem Blickwinkel der Kartographie und Vermessung. Die Besucherinnen und Besucher können dabei auch einen Teil von Bayerns berühmten Schlössern virtuell und detailtreu entdecken. Drei Innenraummodelle – die Doppelkapelle der Nürnberger Kaiserburg, der Kaisersaal der Residenz Bamberg sowie der Thronsaal von Neuschwanstein – können mit VR-Brillen (Virtual Reality) besichtigt werden.

Die Ausstellung ist ab dem 12. November 2018 in den Galerieräumen der Repräsentanz des Freistaates Bayern in der Tschechischen Republik, Michalská 12, 110 00 Praha 1 zu besichtigen. Sie ist von Montag bis Freitag (außer an deutschen und tschechischen Feiertagen) jeweils zwischen 9.00 und 12.00 Uhr sowie zwischen 14.00 und 16.00 kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich.

Dr. Hannes Lachmann bei der Eröffnungsrede
Tobias Kunst bei seinem Grußwort
Die Austellung 100 Jahre Bayern in Prag
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (3 Bilder)