Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 24.10.2022

Vorträge BayernLab Online Oktober 2022

Das Programm für Oktober ist da!

Veranstaltungsgrafik mit dem BayernLab Online-Programm im Oktober

Wir sind im Herbst angekommen, die Blätter verfärben sich und es wird etwas frischer draußen. Optimale Bedingungen dafür, es sich zuhause gemütlich zu machen und einen BayernLab Online Vortrag von zuhause aus anzuschauen. Im Oktober haben wir viele spannende Themen im Angebot.

Der erste Vortrag am 5.10. um 10 Uhr richtet sich ausschließlich an Verwaltungen. Ein Referent der Bayerischen Informationsstelle gegen Extremismus (BIGE) informiert darüber, wie gegen verfassungsfeindliche Agitationen vorgegangen werden kann und welche Präventionsmöglichkeiten es gibt. Denn Extremisten verbreiten auch in den Kommunen ihre menschenverachtenden Parolen. Wenn Sie am Vortrag interessiert sind, dann melden Sie sich mit Ihrer dienstlichen E-Mail-Adresse an! Anmeldungen mit privaten E-Mail-Adressen werden nicht zur Online-Veranstaltung zugelassen.

In diesem Sommer hat es eine wichtige Gesetzesänderung gegeben. Das Bayerische Digitalgesetz (BayDiG) hat das Bayerische EGovernmentgesetz abgelöst. Das hat deutliche Auswirkungen auf den Rechtsrahmen der digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung in Bayern. Stefan Neuss (Hochschullehrer) kennt sich in dem Gebiet aus und erklärt in seinem Vortrag, was es mit der Änderung auf sich hat und was zum Beispiel "Digital First", "Nutzerfreundlichkeit" oder "EfA" bedeutet. Der Vortrag läuft am 14.10. um 10 Uhr.

!!! Vortrag am 26.10. fällt leider aus - neuer Termin wird frühzeitig bekannt gegeben!
Der BayernAtlas bietet zahlreiche Funktionen. Unter Anderem kann man mit dem Tool interessante Details aus der Vergangenheit einzelner Anwesen erforschen. Genutzt werden hierfür überlieferte Informationen aus den Katasterunterlagen der Finanzämter. In seinem Vortrag am 26.10. um 19.30 Uhr geht Harald Stark (Kreisheimatpfleger/Kastellan) der Geschichte des Schwarzenhammers bei Selb im Landkreis Wunsiedel auf den Grund. !!!

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Mittagspause einmal mit einem spannenden Vortrag unserer BayernLab Online Reihe verbringen? Am 27.10 ab 13 Uhr dreht sich in unserem Vortrag alles rund um das Thema Digitalisierung und Gesundheit. Alfred Kindshofer (Leiter Verträge BARMER Landesvertretung Bayern) informiert darüber, welche KI und Data-Science Methoden bei der gesetzlichen Krankenkasse zum Einsatz kommen.

Wenn Sie sich für einen oder mehrere Vorträge interessieren, dann melden Sie sich gerne kostenfrei unter https://s.bayern.de/BLO-Anmeldung dafür an.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

nach oben