Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 04.10.2022

Vorträge BayernLab Online September 2022

BayernLab Online meldet sich zurück

Es geht wieder los! Die Sommerpause ist vorbei und das Herbstsemester steht vor der Tür. Wir freuen uns, Ihnen unser Programm für den September zu präsentieren!

Am 14.9. startet Stefan Mey (Technologiejournalist und Autor) um 19 Uhr mit seinem Vortrag über Messenger Dienste. Er wird dabei vertieft auf den Messenger Signal eingehen, der als nicht-kommerzielle Alternative zu WhatsApp bekannt wurde. Ob Signal seinem guten Ruf gerecht wird und wie andere Messenger im Vergleich dastehen erfahren Sie in unserem Livestream.

Cyber-Angriffe passieren ständig und überall. Auch Kommunen sind immer häufiger davon betroffen. Was steckt hinter den Angriffen und wie sicher ist eigentlich meine Kommune? Diesen und weiteren Fragen widmet sich Reiner Schmidt (Referatsleiter am Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) am 22.9. um 10 Uhr in seinem Vortrag.

Der Begriff "Digitale Disruption" beschreibt die Veränderungen, die durch die Entwicklung digitaler Technologien entstehen. Mit der Digitalisierung ist eine Beschleunigung verbunden, die wir Alle hautnah miterleben. Am 29.9. um 18 Uhr gehen die beiden Referenten Dr. Hartwig Rüll (Professor) und Andreas Schrems (Unternehmensberater) näher auf den Begriff der Digitalen Disruption ein und zeigen auf, wie diese sich auf wichtige Lebensbereiche auswirkt.

Wenn Sie sich für einen oder mehrere Vorträge interessieren, dann melden Sie sich gerne kostenfrei dafür an. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.
Hier können Sie sich zu den Online Veranstaltungen anmelden >> https://s.bayern.de/BLO-Anmeldung

nach oben