31. BR-Radltour

Die BR-Radltour 2020 kann nicht stattfinden.

Logo der BR-Radltour

Mit Blick auf die angekündigte Verlängerung des Verbots für Großveranstaltungen bis 31. August 2020 wird die BR-Radltour in diesem Jahr nicht stattfinden können.
Eine mögliche Überlegung könnte sein, die geplante Tour im nächsten Jahr nachzuholen. Inwieweit das möglich sein wird, hängt aber von zahlreichen Faktoren ab, über die sich alle Beteiligten noch austauschen werden.

Die 31. Auflage der BR-Radltour hätte planmäßig zwischen 26. Juli und 31. Juli 2020 mit den Etappenstädten Cham, Kelheim, Freising, Aichach, Dietfurt und Feucht stattfinden sollen. Auch im nächsten Jahr würde die BR-Radltour traditionell in der ersten Woche der bayerischen Sommerferien stattfinden, vom 1. bis 6. August 2021.

Wie in den vergangenen Jahren wird auch 2021 die BR-Radltour von der Bayerischen Vermessungsverwaltung im Vorfeld und während der Tour unterstützt werden. Die BVV wird auch bei der BR-Radltour 2021 wieder für die richtigen Karten sorgen und für die Radler an den Übernachtungsstätten, den Mittagsorten sowie Abendveranstaltungen kostenfreie BayernWLAN-Hotspots zur Verfügung stellen. Die App zur BR-Radltour wird es nächstes Jahr nicht mehr geben, stattdessen wird das Thema BR Radltour im BayernAtlas noch informativer dargestellt werden. Mit dem BayernAtlas sind Zuschauer und Radler immer live dabei, denn die aktuelle Position der Radler wird mittels einer Stecknadel im BayernAtlas visualisiert. Zusätzlich werden ab 2021 auch die BayernLabs mit einem Präsentationsstand auf der Radltour dabei sein, in dem die Radler einen zukunftsweisenden Einblick in die digitale Innovation erhalten.

Weitere Infos zur BR-Radltour finden Sie unter:
www.br-radltour.de

Informationen

  • Datum
    26.07.2020 - 31.07.2020
  • Veranstalter
    Bayerischer Rundfunk
  • Ort
    Bayern
  • Beschreibung
    Die Bayerische Vermessungsverwaltung wird die BR radltour 2021 wieder mit aktuellen Karten und Luftbildanmationen zu den einzelnen Etappen unterstützen.
  • Drucken Versenden
Zurück

InfoVerm 2020

nach oben