Koordinaten

des geodätischen Referenzpunktes in Weilheim

Geographische Koordinaten
in ETRS89
nördliche Breite 47°50.33201' = 47°50‘19.9208'' = 47.83886689°
östliche Länge 11°8.54173' = 11°8‘32.5039'' = 11.14236220°
Dreidimensionale kartesische Koordinaten
im ETRS89
X = 4208569,90
Y = 828920,48
Z = 4705322,25
UTM 32-Abbildung
im ETRS89
Rechtswert 32660303.95 E
Hochwert 5300613.25 N
Geographische Koordinaten
im DHDN90
nördliche Breite 47°50.38507' = 47°50‘23.1041''= 47.83975114°
östliche Länge 11°8.62048' = 11°8‘37.2285''= 11.14367459°
Gauß-Krüger-Abbildung (GK4)
im DHDN90
Rechtswert 4435906.79
Hochwert 5300424.41
Höhe 564.44 m ü. NHN Normalhöhe (DHHN2016)
564.45 m ü. NN (DHHN12)
610.97 m ü. Ellipsoid (GRS80-Ellipsoid)

Das amtliche dreidimensionale Koordinatenreferenzsystem ETRS89 bezieht sich auf das globale GRS80-Ellipsoid.
Das Koordinatenreferenzsystem DHDN90 bezieht sich auf das in Deutschland verwendete lokale Bessel-Ellipsoid ("Potsdam-Datum").
Weitere Informationen zu den Bezugssystemen.

Link auf die Referenzplatte (pdf, 185kB) am Geodätischen Referenzpunkt in Weilheim.


nach oben