Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 02.11.2015

Kunstausstellung "Weite fühlen" am Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Augsburg

2. Kunstaustellung des Jahres ist angelaufen

Unter dem Motto "Weite fühlen" präsentiert derzeit die Augsburger Künstlerin Ingrid Olga Fischer ausgewählte Acryllbilder im Erdgeschoss des Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Augsburg.

In ihrer aktuellen Ausstellung verbindet Ingrid Olga Fischer in ihren Bildwelten räumliche Weite mit kraftvoller fühlbarer Sinnenfreude getragen von der Magie der Farben und der Poesie.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 02. Juli 2015 und kann zu den regulären Öffnungszeiten des Vermessungsamts Augsburg besucht werden.

nach oben