Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 18.06.2020

Webvortrag: Blockchain, Bitcoin und Cryptocurrency
Referent: Prof. Dr.-Ing Kai Höfig

Termin verpasst - Webvortrag steht als Video zur Verfügung

Webvortrag im BayernLab Traunstein - Live im Studio im BayernLab

Im ersten Webvortrag des BayernLab Traunstein vom 10. Juni 2020 ging es um die grundlegende Technologie hinter Kryptowährungen wie Bitcoin. Die sogenannte Blockchain bietet dabei Transparenz über Transaktionen und die Unabhängigkeit einer zentralen Bank. Allerdings ist es aus technologischer Sicht unerheblich, welche Informationen in einer Blockchain gespeichert werden. Daher werden zurzeit viele neue Anwendungsfälle dieser disruptiven Technologie diskutiert, die über den Bereich der digitalen Zahlungsmittel hinausgehen. Dabei ist es wichtig, bestimmte Randbedingungen und Einschränkungen zu kennen, um zu entscheiden, ob ein Problem überhaupt mittels Blockchain-Technologie lösbar ist. Neben diesen Randbedingungen lernen Sie zusätzlich die aktuellen Technologietrends aus diesem Bereich kennen.

Referent Prof. Dr.-Ing. Kai Höfig von der TH Rosenheim und dem Campus Chiemgau.

Nutzen Sie die Möglichkeit und verfolgen den Webvortrag nachträglich im Internet.
Link zum Webvortrag vom 10. Juni 2020

Die aktuelle Seminarübersicht des Campus Chiemgau finden Sie hier:
Seminarangebot der Wirtschaftsregion Chiemgau

nach oben