Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Valentin Köhler & Michael M. Raith
'DER GENAUE BLICK'

Die Galerie im LDBV

Die Galerie im LDBV zeigt vom 04. Juni 2018 bis 28. September 2018 unter dem Titel 'DER GENAUE BLICK' Werke von Valentin Köhler & Michael M. Raith


Valentin Köhler

WASSER UND LICHT - Fotografien

Wasser und Licht

Dr. Hermann Valentin Köhler (*1936 in Bayreuth) ist Geowissenschaftler und war bis 2001 Professor für Mineralogie an der LMU München. Seine Forschungsvorhaben zur Klärung der zeitlichen Entwicklung kontinentaler Krusteneinheiten führten ihn in viele Länder Europas, nach Indien, Sri Lanka und nach Mexiko.
Ab etwa 2006 hat Valentin Köhler begonnen, Wasser zum Gegenstand seiner Beobachtung mit der Kamera zu machen. Im Mittelpunkt stehen dabei Spiegelungen, Farbspiele und Strukturen an Wasseroberflächen. - Ein neuer Themenbereich ist für ihn das Licht. „There is a crack in everything / that´s how the light gets in“ singt Leonhard Cohen. Valentin Köhler sucht und findet hierfür eindrucksvolle Beispiele an ungewohnten Orten.
Valentin Köhler lebt in München.

Vita
www.valentin-koehler-fotografie.de


Michael M. Raith

MAGIE DER STEINE - Petrografiken

Nachtlichter

Inspirationsquelle meiner ‚Petrografiken‘ ist die faszinierende Bildwelt eines dem Laienauge verborgenen Mikrokosmos. Er offenbart sich beim Betrachten von Gesteinsdünnschliffen im Polarisationsmikroskop. Bei der Motivsuche leiten mich innere Stimmungen und Vorstellungen. Im Idealfall entsprechen die Bildmotive meiner künstlerischen Intention, nicht selten aber gewinnen sie erst durch digitale Bearbeitung und Verfremdung die beabsichtigte Aussagekraft.

Vita
www.mmraith.de

nach oben