Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 15.11.2013

BVV und GDI Bayern auf der Communication World 2013

Gemeinsam mit der Geodateninfrastruktur Bayern (GDI Bayern) präsentierte sich die Bayerischen Vermessungsverwaltung (BVV) am 6. und 7.11.2013 erstmalig auf der Communication World 2013 in München.

/file/jpg/6890/m/CW_Logo.jpg

Der Fokus der Messe lag auf mobilen Applikationen, was sich vor allem an den ausstellenden Firmen zeigte: Auf der Messe vertreten waren Entwicklungsfirmen im Web- und App-Bereich sowie zahlreiche Start up-Unternehmen.
Begleitet wurde die Ausstellung von 4 parallel laufenden Fachforen, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hatten: Themen wie „Digitalisierung – Chance für Start ups?“, „Digitalisierung von Kundenbeziehung“ oder „Make Mobility Work!“ wurden behandelt.

Das Besucherspektrum auf der Messe war sehr weit gestreut, zu den Besuchern am Stand der BVV und GDI zählten Privatpersonen, Studenten, Vertreter von Kommunen und Behörden sowie Firmenvertreter.
Besonders interessierten sich die Besucher für den BayernAtlas-MOBIL, die App zur BR-Radltour, das Geoportal und die mobile Seite der BVV.

Die Communication World erwies sich als eine wertvolle und geeignete Veranstaltung, das Thema GDI und die Produkte der BVV der Öffentlichkeit näher zu bringen. Zudem boten sich viele Möglichkeiten, den Austausch mit anderen in der GDI tätigen Stellen und Anbietern zu vertiefen.

Eindrücke von der Communication World

Communication World 2013
Communication World 2013
Communication World 2013
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (3 Bilder)
nach oben